Burlesque-Workshop in Frankfurt 19./20.11.

Hier mal ein wenig Werbung NICHT in eigener Sache, das heisst: Anmeldungen hierzu sind nicht über uns aber über birgit@hop-the-main.de zu machen!

Burlesque – the art to tease am 19. und 20. November 2011 in Frankfurt mit Christine von Scheidt und Sweet Chilli

Burlesque ist eine Show, in der man heiße Tänze mit aufwendigen Kostümen, coolen Songs und einer großen Portion Keckheit vereint. Als Tanzform vereint Burlesque Elemente aus dem Vintage Jazz, Solo Blues, exotischen östlichen, afrikanischen und lateinischen Tänzen, Chorus Line und Vegas Showgirltänzen mit der Theatralik des Vaudeville und der Kunst des Neckens und des Verführens.

Samstag, 19. November 2011 Santa Baby:
Mit Christine von Scheidt von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr vier Stunden Unterricht mit Pausen
Dieser Burlesque Kurs wird entsprechend der Jahreszeit ein Santa Burlesque Workshop.
Also wenn Ihr etwas weiß/rotes zum Anziehen habt in dem Ihr Euch auch noch Sexy fühlt wäre das ideal. Ansonsten einfach etwas Bequemes Figurbetontes.

Handschuhe und Federboas sowie Schuhe mit Absatz mitbringen.

10.00-11.00 Uhr
Wir fangen an mit Gehen auf High-Heels mit dem damenhaft-sexy Stripperwalk,
erarbeiten die Grundtechniken des Burlesque mit Bump, Grind und Shimmy,
11.00-12.00 Uhr
arbeiten wir mit den Boas und zeigen Euch mehrere Techniken, wie man sich der Handschuhe lassiv entledigen kann.
12.00-14.00 Uhr
Und das ganze auf einen überaus sexy Christmas Song: Santa Baby Choreo
Sexy Outfits in rot / weiß willkommen!

Der Vormittag kostet 60 Euro/Person
Ort: FTG, Marburger Straße 28. FFM, Fitnessraum

UND AM NACHMITTAG GIBT ES EINEN FRISURENWORKSHOP MIT HEILWIG AUS BERLIN

Sonntag. 20. November 2011

Mit Sweet Chili von 10.30 bis 18.00 Uhr – sechs Stunden Unterricht

10:30 – 13:30 Uhr
Burlesque Basics (1,5h) und Lauf- und Posing-Training (1,5h)

Basics + Lauf- & Posing: im Basics-Teil werden alle wichtigen Basics (Federboa, Handschuhe, Stuhl, Shimmys, Bump & Grind) mit jeweils einer Mini-Choreo bearbeitet; hier ist Spaß und das Entwickeln vom Burlesque-Gefühl wichtiger als Zählzeiten!
Im Lauf- & Posing-Teil nehmen wir das richtige und sichere Laufen auf Pumps unter die Lupe (Körperspannung, Balance, Auftreten, Ausdruck etc.) und erlernen die wichtigsten Regeln für ein perfektes vintage/Glamour-Posing.
Die Kamera wird euch lieben, das nächste Pinup-Fotoshooting kann kommen.

PAUSE

15:00 – 18:00 Pinup-Sailorettes-Choreo
Sailorettes-Choreo:
zum Lied „Sing Sing Sing“ werdet Ihr u. a. Swing- und Charlestonschritte tanzen, Handschuhe, Kragen und Strumpfband ausziehen und auch das maritime Pinup-Feeling kommt garaniert auf!
Tänzerische Vorkenntnisse erwünscht,
Accessoires bitte mitbringen (das Ausziehen wird in der Choreo nur angedeutet!)

Der Tag kostet 90 Euro/Person
Der Vormittag oder der Nachmittag kostet 50 Euro/Person
Ort: FTG, Marburger Straße 28. FFM, Fitnessraum

BEI BUCHUNG BEIDER BURLESQUE-WORKSHOPS 140 Euro/Person

Buchung/Anmeldung bitte ausschliesslich über birgit@hop-the-main.de , wir machen hier nur ein wenig Werbung für sie! 🙂 Aber Boas, Fächer, Bustles, Pasties und vieles mehr, was gut zum Burlesque passt, findet Ihr bei uns im Laden 🙂

 

Ein Gedanke zu „Burlesque-Workshop in Frankfurt 19./20.11.

  1. Pingback: Tanzvergnügen an diesem Wochenende, passend zum Thema Retronauten | Korsetts, Mode, Sünde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*